museum. academia wadegotia| wadgassen im wandel der zeit
  Insgesamt: 369 Artikel. Neue Artikel: 25 | 50 | 100 | 150 | eContact
 

eine Seite zurück | Startseite | Verweise auf diese Seite (1)

zurück zur Artikelübersicht des Portales Großgemeinde Wadgassen


Daten und Fakten



Wadgassen (frz. Wadgasse, lat. Wadegotia) ist eine saarländische Gemeinde im Landkreis Saarlouis, rund 6 Kilometer östlich von Saarlouis (Saarelouis) und 15 Kilometer westlich von Saarbrücken im Tal der Bist gelegen, einem linksseitigen Zufluss der Saar, am nördlichen Rand der Warndt-Region.

siehe auch: Wo ist Wadgassen eigentlich genau?, Wadgassen in Zahlen


Historisches
Geschichtliche Eckdaten - Sie werben bei der Lektüre der einzelnen Ortsteile schnell feststellen, dass alle Dörfer Teile der Abtei waren und somit historisch sowieso schon zusammenhingen.
1135: Gründung eines Prämonstratenserklosters in Wadgassen
1792: Auflösung des Prämonstratenser-Chorherrenstiftes im Zuge der Französischen Revolution
1974: Eingemeindung von Differten, Friedrichweiler, Hostenbach, Schaffhausen, Wadgassen (Dorf), Werbeln zur Großgemeinde Wadgassen

siehe auch: Portal: Wadgasser Abtei, Portal: Wadgassen 1900-2000

siehe auch: Erste schriftliche Erwähnung von Wadgassen und den anderen Ortsteilen der Großgemeinde


Bürgermeister seit der Eingemeindung
seit 1. Mai 1988 - heute: Harald Braun, SPD
1974 - 1988: Dr. Friedrich Mouty, CDU

 


Auf diese Seite wird von folgenden 1 Artikel(n) verwiesen: Artikel zur Großgemeinde Wadgassen


 

Fehler auf dieser Seite melden | Druckversion | Sidebar einblenden | eine Seite zurück | zum Seitenanfang

 

Diese Seite Daten_und_Fakten (Dateigröße: 1.35 Kb wurde zuletzt am 02.03.2011 01:05:32 geändert. Der Text ist unter der Lizenz „Academia Wadegotia Licence” verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Grundlegend gilt das Impressum.
Dateihandling: editierbar.Es gibt kein assoziiertes Archiv zu dieser Seite.

© 2017 academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe

Wadgassen heute | Wadgassen Heute Screen | Schwesterprojekte: (Groß-) Gemeinde Wadgassen | Rodena.de