museum. academia wadegotia| wadgassen im wandel der zeit
  Insgesamt: 369 Artikel. Neue Artikel: 25 | 50 | 100 | 150 | eContact
 

eine Seite zurück | Startseite | Verweise auf diese Seite (3)

zurück zu: Artikel zur Cristallerie oder Villeroy&Boch



Eugen von Boch - der erste Leiter der Cristallerie





Eugen (Eugène) Anton Boch, seit 1892 von Boch (* 22. Mai 1809 in Septfontaines, Luxemburg; + 11. November 1898 in Mettlach, Landkreis Merzig-Wadern, Saarland) war deutscher Unternehmer, Gesellschafter in 4. Generation und Leiter des Familienunternehmens Villeroy & Boch. Außerdem war er Gutsbesitzer auf Britten (Kreis Merzig), königlich preußischer Geheimer Kommerzienrat, Abgeordneter des Provinz-Landtages und Bürgermeister von Mettlach.
Er wurde anlässlich seiner Goldenen Hochzeit und in Anerkennung seiner Verdienste in Danzig am 15. Mai 1892 mit Diplom vom 10. August 1892 in Potsdam in den preußischen Adelsstand erhoben.

Literatur
  • Genealogisches Handbuch des Adels, Adelige Häuser B Band XVIII, Seite 11, Band 95 der Gesamtreihe, C. A. Starke Verlag, Limburg (Lahn) 1989, ISSN 0435-2408.
  • Adam Görgen: Eugen von Boch, der edle Menschenfreund. Ein Leben voller Tatenkraft und Liebe. René von Boch-Galhau, der Ritter der Arbeit und sozialen Fürsorge. Ein Leben voller Opfermut und Treue. Der Jugend und dem Volk erzählt, Winkler Verlag, Saarlouis 1912.
  • Walter Lauer: Eugen von Boch, in: Neue Deutsche Biografie (NDB), Band 2, Seite 339
  • Ruth Bauer: Der Alte Turm in Mettlach im Spiegel der Denkmalpflege. Zur Restaurierung des 19. Jahrhunderts durch Eugen von Boch und August von Cohausen, in: Zeitschrift für die Geschichte der Saargegend, Band 48, Seite 165f., 2000.

 


Auf diese Seite wird von folgenden 3 Artikel(n) verwiesen: Artikel zur Cristallerie Wadgassen | Inhaltsverzeichnis | Villeroy & Boch


 

Fehler auf dieser Seite melden | Druckversion | Sidebar einblenden | eine Seite zurück | zum Seitenanfang

 

Diese Seite Eugen_von_Boch (Dateigröße: 1.56 Kb wurde zuletzt am 02.03.2011 01:05:32 geändert. Der Text ist unter der Lizenz „Academia Wadegotia Licence” verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Grundlegend gilt das Impressum.
Dateihandling: editierbar.Es gibt kein assoziiertes Archiv zu dieser Seite.

© 2017 academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe

Wadgassen heute | Wadgassen Heute Screen | Schwesterprojekte: (Groß-) Gemeinde Wadgassen | Rodena.de