museum. academia wadegotia| wadgassen im wandel der zeit
  Insgesamt: 369 Artikel. Neue Artikel: 25 | 50 | 100 | 150 | eContact
 

eine Seite zurück | Startseite | Verweise auf diese Seite (5)


Postkarten




Verschicken Sie unsere Postkarten zu Wadgassen als kostenlose electronic wildcards an Freunde und Bekannte!

Die ersten beiden Postkartenserien des museum. academia wadegotia sind verfügbar. Beide Motive sind auf jeweils 500 Exemplare limitiert und kostenlos erhältlich. Entweder unter 06834 943611 nachfragen oder einfach bei einem Ortsbummel aufpassen. Sie liegen an den unterschiedlichsten Stellen aus.

Beide Postkarten, jeweils Vorder- und Rückseite auf einen Blick



Postkartenmotiv 1: Die Alte Abtei



Gewidment ist diese Serie meiner Großmutter Hilde Krier, geborene Kermann. Zu sehen sind vier der bekanntesten Äbte sowie eine gelungene Abbildung der Abtei auf in königsblau eingefärbten Ernennungsurkunde des Abtes Stein. Unten rechts sehen Sie die Schenkungsurkunde. Mehr Informationen zur Abtei finden Sie im Portal: Abtei Wadgassen.



Postkartenmotiv 2: Wadgassen Blur oder - und das gefällt mir besser - Wadegotia - Aetas volat (lat.; dt. Die Zeit fliegt)



Viele meinen Gebäude wären statisch. Ergo müssen Aufnahmen der Gebäude gestochen scharf sein. Bei dieser Kartenserie nehmen wir diese Auffassung als Ansatzpunkt. Durch die Verwendung eines Blur-Grafikfilters auf die Grafiken sorgen wir für einen Unschärfeeffekt. Denn das heutige Zeitungsmuseum sah als altes Abteigebäude noch vor wenigen Jahrzehnten anders aus, im Rathaus wechseln die Menschen, der Sonnenenuntergang wird genau so nie mehr zu erleben sein, der Graureiher ist mittlerweile tot, die Marienstatue verwittert immer mehr. Aufnahmen sind eingefangene Zeit. Man kann den jeweiligen Augenblick, auch wenn man ihn herbeisehnt, so nie wieder erleben. Man kann natürlich versuchen es in Erinnerung zu halten, doch die Vergangenheit wird dabei stets unscharf und manchmal verblasst sie ganz. Dagegen will das museum. academia wadegotia angehen und sein Schärflein für kommende Generationen beitragen, indem wir sammeln und archivieren, vorallem aber dokumentieren. Mittlerweile, bei Herausgabe der Kartenserie, haben wir mehr als 2.000 Bilder online. Für jedermann sichtbar und kostenlos. Und es werden immer mehr. Gewidment ist die Karte als Dankeschön meiner Mutter Erika Neumann.
Artikel zu der Postkarte: Saaraue bei Hostenbach, Großgemeinde Wadgassen, Chorherrenstift Beatæ Mariæ Virginis vulgo Wadgasser Abtei

 


Auf diese Seite wird von folgenden 5 Artikel(n) verwiesen: museum. academia wadegotia | Aktuelles | Demos und Kostenloses | Inhaltsverzeichnis | Shop


 

Fehler auf dieser Seite melden | Druckversion | Sidebar einblenden | eine Seite zurück | zum Seitenanfang

 

Diese Seite Postkarten (Dateigröße: 2.47 Kb wurde zuletzt am 02.03.2011 01:05:32 geändert. Der Text ist unter der Lizenz „Academia Wadegotia Licence” verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Grundlegend gilt das Impressum.
Dateihandling: editierbar.Es gibt kein assoziiertes Archiv zu dieser Seite.

© 2017 academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe

Wadgassen heute | Wadgassen Heute Screen | Schwesterprojekte: (Groß-) Gemeinde Wadgassen | Rodena.de