museum. academia wadegotia| wadgassen im wandel der zeit
  Insgesamt: 368 Artikel. Neue Artikel: 25 | 50 | 100 | 150 | eContact
 

eine Seite zurück | Startseite | Verweise auf diese Seite (1)

zurück zu: Äbte der Wadgasser Abtei



Sceau de Jean de Lutern, abbé de Wadgasse, 1426



Dimensions = 55 x 35 mm.





La frontière est ténue au Moyen Âge entre sceaux religieux et sceaux laïcs, dans la mesure où les évêques et grands dignitaires ecclésiastiques adoptent les canons de l'attitude en majesté afin de rappeler que leur pouvoir prend appui sur leur fonction spirituelle autant que sur de larges bénéfices temporels. Toutefois tout ces sceaux adoptent à compter du XII e siècle la forme en navette, rappel de la mandorle (de l’italien mandorla ) qui nimbe le Christ.
(Arch. dép. Meurthe-et-Moselle, B 713 n° 83).

 


Auf diese Seite wird von folgenden 1 Artikel(n) verwiesen: Äbte der Wadgasser Abtei


 

Fehler auf dieser Seite melden | Druckversion | Sidebar einblenden | eine Seite zurück | zum Seitenanfang

 

Diese Seite Siegel3 (Dateigröße: 0.66 Kb wurde zuletzt am 02.03.2011 01:05:32 geändert. Der Text ist unter der Lizenz „Academia Wadegotia Licence” verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Grundlegend gilt das Impressum.
Dateihandling: editierbar.Es gibt kein assoziiertes Archiv zu dieser Seite.

© 2017 academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe

Wadgassen heute | Wadgassen Heute Screen | Schwesterprojekte: (Groß-) Gemeinde Wadgassen | Rodena.de