museum. academia wadegotia| wadgassen im wandel der zeit
  Insgesamt: 369 Artikel. Neue Artikel: 25 | 50 | 100 | 150 | eContact
 

eine Seite zurück | Startseite | Verweise auf diese Seite (8)


Wappen der Gemeinde Wadgassen




Wichtig! Das Wappen ist das Zeichen einer Körperschaft des öffentlichen Rechts und die Nutzung somit eingeschränkt. Diese Fassung ist für den Privatgebrauch gedacht. Bei einer anderen Nutzung sollten Sie dringend mit der Gemeindeverwaltung Wadgassen Rücksprache halten!

This file depicts the coat of arms of a German Körperschaft des öffentlichen Rechts (corporation governed by public law). According to § 5 Abs. 1 of the German Copyright law, official works like coats of arms are in the public domain. Note: The usage of coats of arms is governed by legal restrictions, independent of the copyright status of the depiction shown here.


Hinweis zu den Grafiken: Die Dateien können unter Angabe des Erstellers Phelan Andreas Neumann (ggf. bei den Commons okami-san) unter der Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license genutzt werden.




Großgemeinde Wadgassen/Gemeinde Wadgassen


Das Wappen der Großgemeinde Wadgassen als SVG-Grafiken (skalierbar) sowie als große RGB-JPG Datei.

SVG:
Version, Wappen normale Breite
Version, Wappen etwas breiter
SVG beste Qualität - wer die Datei lieber bei den Commons runterladen möchte bitte hier klicken.

JPG:
Version, beide Wappen
Wappen, plastisch



Differter Wappen
SVG Fassung, skalierbar
Wappen als PNG-Datei
Wappen, Gebrauchsfassung
Wappen, plastisch

Blasonierung: „Im silbernen Wellenhaupt drei gemeine rote Kreuze. Unten auf Gold eine gestürzte blaue Spitze, belegt mit Lilie in Gold.“. Verliehen an das damals noch selbstständige Dorf Differten am 10. August 1967.



Friedrichweiler Wappen
SVG Fassung, skalierbar
Wappen als PNG-Datei
Wappen, Gebrauchsfassung
Wappen, plastisch
Ein rotbekrönter, goldener Löwenkopf, rotbewehrt und flankiert von zwei goldenen Schindeln und unten eine Weitere. Hinweis: Je nach Text auch Blaubekrönt. Dabei aber dann keine Wappenminderung, da Nassau-Saarbrücken nur die silberne und goldene Krone kennt.



Hostenbacher Wappen
SVG Fassung, skalierbar
Wappen als PNG-Datei
Wappen, Gebrauchsfassung
Wappen, plastisch
Vollwappen


Schaffhausener Wappen
SVG Fassung, skalierbar
Wappen als PNG-Datei
Wappen, Gebrauchsfassung
Wappen, plastisch



Wadgasser Wappen (Ort)
SVG Fassung, skalierbar
Wappen als PNG-Datei
Wappen als JPG-Datei
Wappen, plastisch

Blasonierung des Ortswappens: „Auf rotem Schild, unter zwei gekreuzten Krummstäben in Silber, ein silberner Schmelzofen mit drei ausschlagenden goldenen Flammenzungen“ – Erklärung hilfsweise: Die Krummstäbe, in dieser Verwendung auch als Abtstäbe zu bezeichnen, stehen für die Zeit der Alten Wadgasser Abtei. Bei dem Ofen handelt es sich um einen Glasschmelzofen, wie er in der Cristallerie Wadgassen Verwendung fand.



Werbelner Wappen
SVG Fassung, skalierbar
Wappen als PNG-Datei
Wappen als JPG-Datei
Wappen, plastisch

 


Auf diese Seite wird von folgenden 8 Artikel(n) verwiesen: Aktuelles | Aktuelles (Blog) | Differten | Friedrichweiler, Friedrichsweiler | Hostenbach | Schaffhausen | Startseite | Werbeln


 

Fehler auf dieser Seite melden | Druckversion | Sidebar einblenden | eine Seite zurück | zum Seitenanfang

 

Diese Seite Wappen_der_Gemeinde (Dateigröße: 5.78 Kb wurde zuletzt am 08.10.2014 17:19:22 geändert. Der Text ist unter der Lizenz „Academia Wadegotia Licence” verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Grundlegend gilt das Impressum.
Dateihandling: editierbar.Es gibt kein assoziiertes Archiv zu dieser Seite.

© 2017 academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe

Wadgassen heute | Wadgassen Heute Screen | Schwesterprojekte: (Groß-) Gemeinde Wadgassen | Rodena.de