Druckversion beenden | Drucken - Quelle: http://museum.academia-wadegotia.de/synaspecore.php5/noSidebar/synWiki/Kirchenlatein - Stand: 26 / 09 / 2017

eine Seite zurück | Startseite | Verweise auf diese Seite (12)

zurück zu: Startseite
zurück zu: Artikel zur Wadgasser Abtei
zurück zu: Bannsteine und Wegekreuze



Kirchenlatein




eBook: lingua latina in corpore 'societas urielis' et in ecclesia


Vokabellisten online

Lateinwortschatz I

Lateinwortschatz II

Lateinwortschatz III

Lateinwortschatz IIII

Lateinwortschatz V

Lateinwortschatz VI

Wieso eigentlich IIII statt IV? Nun ja, ich halte es da ganz mit den alten Römern... besser vorsorgen, als nachträglich jammern müssen. IV stand für Ivpiter (auch: Jupiter), also den höchsten Gott des römischen Pantheon. Und den mit einer Zahl gleichzusetzen... nein, nein, nur kein Risiko ^^.

Lateinwortschatz - Bonus: 1228 Vokabeln zum Ausdrucken

 


Auf diese Seite wird von folgenden 12 Artikel(n) verwiesen: Artikel zur Wadgasser Abtei | Aktuelles | Sonderportal: Bannsteine, Wegekreuze | Inhaltsverzeichnis | Lateinisch: 1-100 | Lateinisch: 100-200 | Lateinisch: 200-300 | Lateinisch: 300-400 | Lateinisch: 400-500 | Lateinisch: 500-600 | BONUS - nur zur privaten nicht-kommerziellen Nutzung! | eBook: lingua latina in corpore 'societas urielis' et in ecclesia


© 2017 academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe

Wadgassen heute | Wadgassen Heute Screen | Schwesterprojekte: (Groß-) Gemeinde Wadgassen | Rodena.de