museum. academia wadegotia| wadgassen im wandel der zeit
  Insgesamt: 369 Artikel. Neue Artikel: 25 | 50 | 100 | 150 | eContact
 

eine Seite zurück | Startseite | Verweise auf diese Seite (12)

Rubriken: Intro | Wadgassen 1792 - 1900 | bis 1918 | 1918 bis 1945 | nach 1945 | Gebäude und Straßen im Wandel der Zeit


Wadgassen bis 1918



Hinweis: Johannes Kirschweng ist am 19. Dezember 1900 geboren. Mehr Informationen erhalten Sie auf der Spezialseite .


Geschichte
Das Saarland ist eine historisch sehr junge politische Einheit, es wurde 1920 aus vormals preußischen und bayerischen Gebieten gebildet. Im 19. Jahrhundert hatten außerdem das Großherzogtum Oldenburg (Exklave Fürstentum Birkenfeld) und Herzogtum Sachsen-Coburg-Gotha (Exklave Meisenheim) kleine Anteile an Gebieten, die heute zum Saarland gehören. In der Zeit vor der Französischen Revolution glich die Region einem Flickenteppich, die vier bedeutendsten Herrschaften im Gebiet des heutigen Landes waren die Grafschaft Saarbrücken, das Herzogtum Pfalz-Zweibrücken, das Kurfürstentum Trier und das Herzogtum Lothringen. Die ehemaligen, vor 1815 teilweise selbständigen Territorien, die auf dem Gebiet des heutigen Saarlandes existierten, waren in der Vergangenheit meist deutsch, standen aber immer wieder zeitweise unter französischem Einfluss, insbesondere im späten 17. Jahrhundert während der französischen Reunionen sowie im Zeitraum zwischen der Französischen Revolution und dem Zweiten Pariser Frieden. Eine politische Einheit bildet die Region seit 1920: Durch den Versailler Vertrag wurde nach dem Ersten Weltkrieg das Saarbeckengebiet geschaffen und dem Völkerbund unterstellt.



Artikel
Bilder rausgegriffen

Von der Wartburg



Galerien


Scans Militair-Paß des Johann Reicherath 1869.

eingescannte Postkarten vor 1959

Luftaufnahmen hier klicken



siehe auch
Wadgasser Bahnhof, Kriegsdenkmal in Differten

 


Auf diese Seite wird von folgenden 12 Artikel(n) verwiesen: Aktuelles | Geschichtliches | Inhaltsverzeichnis | Alle Bereichs-Portale im Überblick | Startseite | Portal Wadgassen 1792-2000 | Wadgassen 1918 bis 1945 | Bilder rausgegriffen | Von der Wartburg | Wadgassen im Wandel der Zeit | Wadgassen nach 1945 | Wadgassen vor 1900


 

Fehler auf dieser Seite melden | Druckversion | Sidebar einblenden | eine Seite zurück | zum Seitenanfang

 

Diese Seite Wadgassen_bis_1918 (Dateigröße: 2.66 Kb wurde zuletzt am 10.12.2014 08:50:23 geändert. Der Text ist unter der Lizenz „Academia Wadegotia Licence” verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Grundlegend gilt das Impressum.
Dateihandling: editierbar.Es gibt kein assoziiertes Archiv zu dieser Seite.

© 2016 academia wadegotia - freies institut für fort-/weiterbildung & schülerhilfe

Wadgassen heute | Wadgassen Heute Screen | Schwesterprojekte: (Groß-) Gemeinde Wadgassen | Rodena.de